Liebesbrief pt. II

Es war einer der weniger schönen Tage in unserem Frankreichurlaub, als ich dich kennenlernte. Ich war frustriert. Surfen wollte nicht so klappen wie zuvor, irgendwie fühlte ich mich mit niemandem so richtig verbunden. Wir waren am Meer, und plötzlich fing es an zu regnen. Der Surfunterricht musste abgebrochen werden, Mimi und ich machten uns auf…

Im Leiden liegt Potenzial zum Glück

Glück: das bedeutet im offensichtlichen Sinn erstmal Zeit mit den liebsten Menschen zu verbringen, in den Urlaub zu fahren, sich etwas zu gönnen, einfach das Leben zu genießen. In der Positiven Psychologie ist das das sogenannte „hedonic wellbeing“. Lange glaubte man, dass Menschen, die die meisten solcher Glücksmomente erleben, diejenigen sind, denen es am besten…

Lass deine Angst los

Da ist es wieder. Dieses Gefühl. Mein Bauch, der sich zusammenzieht, meine Angespanntheit – ich kann nicht dankbar sein, ich kann mich nicht freuen. Ich werde pampig. Kann mich selbst nicht verstehen. „Was geht hier gerade vor sich? Warum ausgerechnet jetzt?“ Dieser Blog ist über das Glück. Über die kleinen Dinge im Leben, für die…