Minimalismus

Mitten in meinem Umzug aus Dresden saß ich verzweifelt zwischen all meinem Besitz. Ich war überfordert – was sich für Dinge innerhalb von drei Jahren angesammelt hatten – und wusste nicht, wo ich damit hinsollte. Mein Kinderzimmer in der Heimat sollte während meiner Zeit in Asien als Übergangsort für mein Hab & Gut dienen, und…

Fünf Game Changer, die mein Leben schöner gemacht haben

Du kannst nicht erwarten, dass sich in deinem Leben etwas ändert, wenn du nicht etwas Grundsätzliches änderst. Damit sind jedoch nicht die äußeren Umstände gemeint, denn diese liegen oft nicht in unserer Macht. Viel mehr ist es ein Perspektivenwechsel, der wirklich lohnenswert ist. Diese fünf Game Changer haben mein Leben verbessert: Erkenne den Zauber der frühen…

Die hedonistische Tretmühle

„Wenn ich diese und jene Klamotten kaufe, bin ich glücklich.“ „Wenn ich erstmal das Auto habe, dann ist alles gut.“ „Wenn ich mir nur so viel leisten könnte wie XY, dann wäre mein Leben viel toller.“ Ich habe mich in den letzten Wochen sehr viel mit diesen Gedankenmustern beschäftigt. Angespornt von dem Willen, für ein…