Von erfüllten Träumen

Als ich im November 2018 meine Freundin Mimi in Kopenhagen besuchte, saßen wir in der lichtdurchfluteten Cafeteria ihrer Universität und schmiedeten Pläne fürs nächste Jahr. „Damals“ war ich gerade am Ende meines Studiums angekommen, war inmitten der Masterarbeits-Phase und hatte keinen blassen Schimmer, wo es im darauffolgenden Jahr für mich hingehen würde. Ich zückte meinen…

Neugierde

Ein Jahr ist es her, dass ich das letzte Mal am Schreibtisch im wunderschönen Hamburg saß. Der 31. März 2017 war der Tag, an dem ich das letzte Mal das Büro meines damaligen Arbeitgebers betrat. Seitdem ist ganz schön viel passiert. Ich saß heute Mittag im Bus zur Arbeit im Londoner Stadtteil Barking, als mir…

Vertrauen schenkt Frieden

Heute ist Sonntag, ein ziemlich sonniger Sonntag um genau zu sein. Und wie immer bedeutet dieser Sonntag für mich mit dem Spiritual Sunday zu beginnen. Um 7:50 Uhr saß ich also da, mit meinem Laptop auf dem Schoß, in meine Bettdecke eingemummelt, flackernden Kerzen um mich herum und war gespannt auf die heutige Intention der…

Free yourself and let the universe fill you

-ENGLISH VERSION BELOW- „Klingt irgendwie seltsam, ein bisschen sehr spirituell“, dachte ich mir, als ich diesen Slogan das erste Mal als WhatsApp Status einer Bekannten las. Irgendwie ging er mir dann aber nicht mehr aus dem Kopf. Heute Morgen war ich im Meer zum Surfen und wartete auf die perfekte Welle. Ich wartete und wartete…